Willkommen beim Absolventenverband des Stiftsgymnasiums St. Paul im Lavanttal!

Besuch des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen

 

Ab diesem Herbst startet eine neue Veranstaltungsreihe der Alt-St.Pauler und Alt-St.Paulerinnen. Wir werden AS an ihrer Arbeitsstätte, ihrem Unternehmen, in ihrer Behörde, etc. besuchen. Iim Rahmen eines lockeren Gesprächs besteht die Möglichkeit, diesen Alt-St.Pauler bzw. diese Alt-St.Paulerin kennenzulernen und mit ihm/ihr über den ausgeübten Beruf, die beruflichen Anforderungen, seine/ihre Ausbildung, das berufliche Umfeld, aber auch über den persönlichen Lebensweg zu plaudern.

Zum Auftakt lädt uns DI Viktor Zill (AS, MJ 1972) zu sich in “sein” Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV)

Die persönliche Führung findet statt am

Dienstag, dem 19. November.
Treffpunkt 17.00 Uhr beim Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen in der Schiffamtsgasse 1-3.
(Donaukanal, direkt gegenüber dem Ringturm – U2 oder U4 Station Schottenring, Ausgang Herminengasse)
Infos zum BEV gibt es unter http://www.bev.gv.at.

Viktor leitet die Abteilung Kartographie des BEV, er wird uns seine Tätigkeit, aber auch die übrigen Aufgaben des Bundesamtes vorstellen und mit uns über seinen Beruf, seine Ausbildung aber auch über Persönliches plaudern (geschätzte Dauer: 1 1/2 Stunden)