Willkommen beim Absolventenverband des Stiftsgymnasiums St. Paul im Lavanttal!

FEINSTAUB und GESUNDHEITSRISIKO in den Städten

Vortrag von Dr. Hanns Moshammer (AS, MJ 1978)
Mittwoch, 15. November 2006,
20.oo Uhr (pktl.),
Dachgeschoß Pfeilheim 3a, 1080 Wien, Pfeilgasse 3a

Oberarzt Dr. Hanns Moshammer (AS, MJ 1978) ist am Institut für Umweltmedizin der Medizinischen Universität Wien in Forschung und Lehre tätig. Hanns ist FA für Hygiene und Mikrobiologie und gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger für Umweltmedizin. Mitarbeit in zahlreichen nationalen und internationalen Projekten (zB CEHAPE-Children Environment & Health Action Plan for Europe, WHO; AUPHEP-Forschungsprojekt über gesundheitliche Auswirkungen von Partikeln ["Feinstaub"] der österr. Akademie der Wissenschaften). Seine Arbeitsgebiete umfassen ua Untersuchungsreihen zu arbeits- und umwelthygienischen Fragestellungen sowie Umweltverträglichkeitsprüfungen von Verkehrsprojekten (umweltmedizinische Aspekte).

Sein Kurzvortrag samt anschließender Diskussion findet über freundliche Einladung von MMag. Bernhard Tschrepitsch (AS, MJ 1989), Generalsekretär der Akademikerhilfe, im Dachgeschoß des Pfeilheims statt.

(Weiterführender Link: http://homepage.univie.ac.at/hanns.moshammer/hmos.htm )